Kammermusikabend mit Querflöte und Klavier

Kammermusikalische Kostbarkeiten von R. Schumann, F. Schubert, J.S. Bach und B. Bartòk werden am Donnerstag, 18. März um 20:00 Uhr in der Landesmusikschule Perg zu hören sein.

Ein stilistisch weit gestreutes Programm mit dem Schwerpunkt Romantik präsentieren Veronika Gusenbauer und Gerhard Peyrer.

Das Ohr des Zuhörers wird sowohl von bekannten Melodien Wie Schuberts Arpeggione Sonate verwöhnt, wie auch von den Klängen der selten gespielten Ungarischen Bauerntänze von Bela Bartòk überrascht.

Zu diesem Ohrenschmaus lädt das Kath. Bildungswerk Perg recht herzlich ein.

Eintritt: Erwachsene € 8,00, Schüler € 4,00